FacebookTwitterLinkedInTelegramCopy LinkEmail
Bitcoin

Robert Kiyosaki: Bitcoin der einfachste Weg zum Millionärsstatus?

Robert Kiyosaki: Bitcoin der einfachste Weg zum Millionärsstatus?

Der amerikanische Entrepreneur Robert Kiyosaki, bekannt durch seine „Rich Dad Poor Dad“-Buch, sorgte letzte Woche für Aufregung, als er der Öffentlichkeit riet, in Bitcoin zu investieren, wenn sie auf einfache Weise Millionäre werden wollten.

Kiyosaki vertrat die Ansicht, dass der Kauf und das Halten von BTC im Vergleich zu den meisten anderen Formen des Unternehmertums weniger einschneidend sei, obwohl das Unternehmertum Intelligenz, harte Arbeit und ein wenig Vermögen erfordert.

Seine Ankündigung in den sozialen Netzwerken hat zu hitzigen Diskussionen unter seinen Fans geführt, wobei einige in Frage stellen, ob es möglich ist, dass der Wert einer Münze in einem so teuren Markt wie der heutigen Wirtschaft so stark in die Höhe schießen kann.

Nichtsdestotrotz zeigen die jüngsten Ergebnisse des Forschungsunternehmens Kaiko, dass täglich fast 2000 neue Wallet-Adressen für Bitcoins eingerichtet werden, die zum Millionär werden.


LESEN SIE WEITER: Bitcoin als Heilmittel für die Geldentwertung, behauptet der CEO von Abra


Laut Glassnode-Statistiken, die Anfang des Monats veröffentlicht wurden, enthalten etwa 115,000 Wallets Bitcoins im Wert von über $1 Million, und diese Zahl wächst weiter.

Trotz der von einigen Seiten geäußerten Zweifel ist Kiyosaki nach wie vor optimistisch, was die Zukunftsaussichten von Kryptowährungen angeht – er geht davon aus, dass die Preise im August einen Stand von bis zu dreihundertfünfzigtausend Dollar erreichen könnten.

Seine Vorhersage stieß auf gemischte Reaktionen in der Community selbst, was die breiteren Argumente darüber widerspiegelt, wie wir diese digitalen Vermögenswerte bewerten sollten.

Author
Alexander Zdravkov

Reporter at CoinsPress German

Alexander Zdravkov interessiert sich leidenschaftlich für Bedeutungsfragen. Er ist seit mehr als drei Jahren im Kryptobereich tätig und hat ein Auge dafür, aufkommende Trends in der Welt der digitalen Währungen aufzuspüren. Ob er nun tiefgreifende Analysen liefert oder tagesaktuell über alle Themen berichtet, sein tiefes Verständnis und seine Begeisterung für das, was er tut, macht ihn zu einer wertvollen Ergänzung für das CoinsPress-Team.

Lernen Sie mehr über Krypto- und Blockchain-Technologie.

Smart Contacts erklärt

Smart Contracts sind selbstausführende Verträge, bei denen die Bedingungen der Vereinbarung zwischen Käufer und…